Header-Timmermann-Change-Communication-small

Timmermann Change Communication

Das Dreamteam Michael und Thilo

„Eigentlich wollte ich als „Kreativer“ doch etwas Großes schaffen, Menschen erreichen und etwas bewegen.“
„Das ist doch Jammern auf hohem Niveau. Du bist jetzt ganz oben.“
Das stimmte. Er führte große Werbeagenturen, entwarf internationale Kampagnen. Und jetzt brannte ihm diese eine Frage auf der Seele: Wozu? Für Thilo Mutter war klar: Es muss sich was verändern! Er beschloss, sein kreatives Potenzial zu nutzen, um Menschen zu verändern, anstatt ihnen etwas zu verkaufen. Zur selben Zeit erkannte Michael Timmermann, dass man Menschen für den Change begeistern muss. Externe Werbeagenturen machten eben Werbung. Externe Speaker, die den Himalaya zu Fuß überquert hatten, waren zu weit von dem entfernt, was Menschen in Organisationen wirklich bewegt. Was er brauchte, war ein großartiger Geschichtenerzähler. Einer, der Geschichten schreibt, die Mitarbeiter*innen und Führungskräfte für den Wandel begeistern. Als sich Thilo Mutter und Michael Timmermann begegneten, entstand Timmermann Change Communication, die erste Inhouse-Kommunikationsagentur für Veränderungsprojekte.

Change Communication Section HEADER N

Change-Kommunikation

  1. Was ist Change-Kommunikation?
  2. Change-Kommunikation als Erfolgsfaktor für Change Management
  3. Change-Kommunikation flexibel gestalten
  4. Strategisches Change-Kommunikationskonzept
  5. Was macht Timmermann in der Change-Kommunikation besonders?

1. Was ist Change-Kommunikation?

Change-Kommunikation – oder Change Communication – ist ein Teilbereich der Unternehmenskommunikation, der Veränderungsprozesse entscheidend mitträgt, vorantreibt. Vor allem bei Widerständen, die naturgemäß zu Change-Prozessen in Organisationen dazugehören, ist der Einsatz von individueller und perfekt auf den Bedarf abgestimmter Veränderungskommunikation von großer Bedeutung.

Change Management ist zwar entgegen weit verbreiteter Vermutung nicht synonym mit Kommunikation, Kommunikation ist vielmehr ein besonders wichtiger Bestandteil von Change Management.

2. Change-Kommunikation als Erfolgsfaktor für Change Management

Wir bei Timmermann sind keine bloße Change-Management-Beratung. Denn wir haben sehr schnell gelernt, was Change-Kommunikation alles bewirken kann:

  • Mitarbeiter einbinden
  • Führungskräfte unterstützen
  • Widerstände ernst nehmen und Ängste mindern

3. Change-Kommunikation flexibel gestalten

Bereits ca. 500 Jahre n. Chr. sagte der griechische Philosoph Heraklit: "Nichts ist so beständig wie der Wandel." Dieser bekannte Sinnspruch verdeutlichte die damals revolutionäre Auffassung, dass unser Leben ein Prozess des ständigen Werdens und Wandels ist. Diese manifestierte sich unter der noch heute weit verbreiteten Formel: panta rhei ("Alles fließt").

Auch Veränderungsprozesse selbst verändern nicht nur gängige Arbeitsweisen, sie müssen sich auch selbst flexibel an sich stetig verändernde Rahmenbedingungen anpassen. Ebenso verhält es sich mit Change Kommunikation.

Change-Kommunikation ist wie die Dernière im Theater – die Geschichte und ihre Botschaften sind sauber durchgeplant. Weil die Beteiligten sich „Streiche“ erlauben, lauern überall Überraschungen, auf die flexibel und souverän reagiert werden sollte. Deshalb ist es nicht möglich, die Kommunikationsmaßnahmen anfangs einmal festzulegen und dann gradlinig auszurollen. Denn der Wandel lässt sich nicht exakt vorhersagen. Heraklit wusste nicht, dass wir gut 1.500 Jahre später in einer digitalen Welt leben. Er war nur davon überzeugt, dass sich die Welt bahnbrechend verändern wird.

Erfolgreiche Change-Kommunikation lässt sich mit einem Meeting, einer Verhandlung, oder einem Konflikt vergleichen: Man legt sich eine Strategie zurecht, improvisiert aber entsprechend dem spontanen Verlauf. Das erfordert sowohl die Kompetenz, strategisch saubere Kommunikationskonzepte aufzusetzen, als auch flexibel instabile Situationen zu gestalten. Timmermann Change Communication setzt das gemeinsam mit Ihnen erfolgreich um - für Start-ups, öffentliche Organisationen und auch für große Unternehmen.

Change Communication

4. Strategisches Change-Kommunikationskonzept

Ein strategisches Kommunikationskonzept bildet den Rahmen für die Change-Kommunikation. Wir entwickeln es zusammen mit unseren Klienten in 5 Schritten:

  • Legen Sie die Ziele fest, die Sie mit Change-Kommunikation erreichen wollen
  • Strukturieren Sie nach Zielgruppen, die mit unterschiedlichen Change-Communication-Inhalten adressiert werden sollten
  • Legen Sie konkrete und aufeinander abgestimmte Inhalte fest inklusive einer einfach verständlichen und packenden Change Story und wichtigen Schlüsselbotschaften
  • Definieren Sie direkte und indirekte Kommunikationskanäle, z. B. inspirierende Reden, humorvolle Postkarten und Videos mit Erfolgsgeschichten
  • Entwerfen Sie einen zeitlichen Ablauf der Change-Kommunikationsmaßnahmen

5. Was macht Timmermann in der Change-Kommunikation besonders?

Zu Beginn des Change-Kommunikations-Prozesses schreiben wir mit Ihnen gemeinsam Ihre persönliche Change-Story. Das Ziel einer Change-Story ist es, allen Mitarbeiter*innen und Führungskräften die Notwendigkeit der Veränderung klar zu machen und sie zu motivieren und mitzureißen sowie Orientierung zu bieten. Was ist der letzte Satz, den jemand zu Ihnen gesagt hat, der sich regelrecht in Ihre Erinnerung eingebrannt hat? Die Chancen sind hoch, dass er nicht nur Ihre Vernunft angesprochen hat, sondern auch Ihre Emotionen. Das ist auch der Fokus unserer kommunikativen Arbeit im Change Management: Wir sind es gewohnt, Menschen in ihrer ganzen Tiefe zu begreifen – mit all ihren Einstellungen, Emotionen, Werten und Bedürfnissen. Und wir unterstützen unsere Klienten darin, all diese menschlichen Ebenen auch in der Change-Kommunikation zu adressieren.

Emotional und gleichzeitig kognitiv intensive Erlebnisse sind ein großer Treiber von Veränderung. Wir nennen sie „Momente der Wahrheit“. Wer einmal die berühmteste Rede Martin Luther Kings am Washington Monument gesehen und gehört hat, der kann verstehen, warum so viele Menschen über Jahre hinweg konsequent an der folgenden starken kulturellen Veränderung gearbeitet haben. Diese „Momente der Wahrheit“ helfen wir entstehen zu lassen, z. B. in Großgruppenveranstaltungen

Mehr über Change-Kommunikation erfahren

Informationen anfordern

Ihr Ansprechpartner

Thilo Mutter

Thilo Mutter
Creative Director