Header-Führungskräfteentwicklung-small

Führungskräfteentwicklung

  1. Der Anspruch an Führungskräfte steigt
  2. Warum Führungskräfteentwicklung gerade im Topmanagement so wichtig ist
  3. Ihre Topteam Journey mit Timmermann
  4. Führungskräfteentwicklungsprogramme von Timmermann - individuell, modern, wirksam

1. Der Anspruch an Führungskräfte steigt

Die Anforderungen an die Führungskräfte steigen und verändern sich immer stärker und schneller. Agile Führung - wie geht das wirklich? Brauchen wir Management oder Leadership oder beides und von wem genau? Wie können Führungskräfte der steigenden Komplexität unserer Arbeitswelt durch immer neue Technologien gerecht werden? Auf Basis unseres großen Erfahrungsschatzes in der Führungskräfteentwicklung finden wir gemeinsam mit Ihnen Antworten auf diese Fragen.

2. Warum Führungskräfteentwicklung gerade im Topmanagement so wichtig ist

"Der Fisch stinkt vom Kopf her" - oder wie wir sagen " Der Fisch wächst vom Kopf her". Wenn das Führungsteam nicht wirklich funktioniert – wie soll dann die Organisation funktionieren? Und das mangelnde Funktionieren fängt schon damit an, dass den meisten Führungsteams gar nicht klar ist, dass sie kein Team sind, sondern eine Gruppe. Ein Team von Führungskräften besteht in der Realität meist aus erfahrenen, intelligenten, erfolgreichen und teilweise von sich eingenommenen Gewinnertypen. Nicht selten stehen die einzelnen Mitglieder des Vorstands, der Geschäftsführung oder des Topmanagements auch noch (wahrgenommen) in Konkurrenz zueinander. Und schließlich lässt der Kalender der Führungskräfte es scheinbar kaum zu, sich mit sogenannten „weichen“ Themen, z. B. der eigenen Teamarbeit zu beschäftigen. Diese haben jedoch letztlich immense Auswirkungen auf ihre Leistung und damit die der gesamten Organisation. Denn ein Führungsteam, das sich vertraut, Konflikte schnell löst, Verantwortung übernimmt, leitbildhaftes Führungsverhalten zeigt, gemeinsam Probleme löst, dazulernt und die individuellen Stärken nutzt, gibt einer Organisation große Kraft. Wir können aus Erfahrung sagen, dass Organisation mit einem gut funktionierenden Topteam sich deutlich schneller und besser verändern und anpassen und somit erfolgreicher am Markt sind. 

Also: Selbst falls Sie denken, dass Ihr Topteam bereits gut ist, lassen Sie es uns gemeinsam noch besser machen! Es lohnt sich.

Was ist gute Fuehrung

 

3. Ihre Topteam Journey mit Timmermann

Der Fisch stinkt vom Kopf her. Vertrauen, Einigkeit, Schnelligkeit, Kreativität: Der Erfolg der meisten Organisationen bzw. Einheiten hängt vom jeweiligen Führungsteam ab. Ergreifen Sie die wirksamste Maßnahme, die wir kennen, und starten Sie als Führungsteam mit uns Ihre Topteam Journey!

Steigern Sie Ihre Effizienz, indem Sie „näher zusammenrücken“.
Topteams vereinen die Kompetenzen ihrer Mitglieder meist nicht optimal. Das liegt u. a. an Reibungsverlusten durch unterschiedliche Charaktere, die verschieden „ticken“. Auf der Topteam Journey lernen sie in geschütztem Rahmen sich selbst und einander tiefer kennen. Sie lernen, Muster und Dynamiken zu erkennen und weiterzuentwickeln und ihre Entscheidungsprozesse effizienter zu gestalten, indem sie einen wertschätzend-direkten Umgang miteinander entwickeln, also gleichzeitig achtsamer, kontaktvoller und direkter miteinander werden. So lernen sie mehr miteinander und voneinander und entwickeln sich weiter, statt faktisch zu meinen, alles Wesentliche schon zu können.

Ihre Entwicklung färbt ab.
Nach 6-9 Monaten auf Ihrer Topteam Journey gestalten Sie Entscheidungsprozesse schneller und mit besserem Ergebnis, bringen Ihre Einzelpotenziale voller ein, lösen Konflikte besser und entwickeln eine positive Strahlkraft in die Organisation: Mehr Vertrauen führt zu weniger Absicherung und mehr Raum für die tatsächlich wichtigen Fragen. Dadurch wird die Organisation schneller und gleichzeitig ruhiger. Durch größere Verantwortungsübernahme werden Themen selbstständiger gestaltet, damit steigert sich der Output. Stärkeres Zusammengehörigkeitsgefühl erhöht das Commitment, was u. a. Krankenstand und Fluktuation reduziert.

Erleben Sie mit uns wertschätzende Direktheit.
Wir bringen unsere Kreativität, Herzlichkeit und geballte Expertise als Coachs, Trainer*innen, Moderator*innen und Berater*innen ein. Profitieren Sie von wertschätzendem und gleichzeitig sehr direktem Umgang auf Augenhöhe, einem ungewöhnlich großen und hochwertigen methodischen Repertoire und Teamtrainer*innen, die zu den besten ihres Fachs gehören. Insbesondere unser Gründer und CEO, Michael Timmermann, ist hierfür bekannt: Hier sein LinkedIn-Profil.

Für eine Topteam Journey sollte sich das Topmanagement auf einen echten Führungskräfteentwicklungs-Prozess einlassen. So ist der Zeiteinsatz eines der besten Investments, die eine Organisation machen kann. Das bedeutet intensives Arbeiten an der Zusammenarbeit im Team über ca. 6 Monate mit punktuellen Interventionen sowie an Führungskompetenzen. Keine Sorge, der Appetit kommt auch beim Essen, denn oft sind Führungskräfte nicht gleich zu Beginn bereit, sich voll auf einen solchen Prozess einzulassen.

Oft wird eine Topteam Journey zum Startpunkt eines Change-Prozesses, z. B. einer ernsthaften und erfolgreichen Kulturentwicklung in der ganzen Organisation. 

Und was sagen unsere Klienten dazu? Zum Beispiel das hier: „Es muss jetzt mal gesagt werden: Daaanke! Ihr habt uns als Geschäftsleitungsteam wirklich weitergebracht. Wir haben uns inspiriert und aufgehoben gefühlt.“ - Torsten Thiele, CEO, Deutsche Bahn Immobilien

4. Führungskräfteentwicklungsprogramme von Timmermann - individuell, modern, wirksam

Wir können nicht nur Topteam Journeys. Als Timmermann Group haben wir bereits zahlreiche Klienten aus verschiedenen Branchen dabei begleitet, neue Führungskräfte-Entwicklungsprogramme zu entwickeln, alte Seminarprogramme zu entstauben und eine neue Art des Lernens zu etablieren. Wir schaffen mit unseren Klienten die jeweils für sie passende Führungskräfteentwicklung, sowohl inhaltlich als auch methodisch. Dabei setzen wir methodisch unter anderem auf folgende Grundsätze:

  • Wir modularisieren Führungskräfteentwicklung, sodass Führungskräfte sich gezielt und individuell entlang ihrer Bedarfe weiterentwickeln
  • Wir nutzen digitale Möglichkeiten, z. B. indem wir die ChApp, unsere Change- und Lern-App einsetzen, die Lernen digital intensiv unterstützt
  • Wir ermöglichen selbstgesteuertes Lernen und fördern so Verantwortungsübernahme für den eigenen Lernfortschritt
  • Wir nutzen Motivationstechniken, z. B. aus der Gamification-Welt
  • Wir bauen Lerngemeinschaften auf, die sich gemeinsam weiterentwickeln und auch abseits ihrer Lernmodule in ihren Lernprozessen gegenseitig fördern
  • Wir verankern Erlerntes nachhaltig, indem wir erlebnisorientiertes Lernen ermöglichen und Lernfortschritte in Entwicklungsdialogen auf Augenhöhe reflektieren

Inhaltlich individualisieren wir Ihre Führungskräfteentwicklung anhand Ihrer wirklichen Bedarfe - und zwar der Bedarfe, um zukunftsfähig zu sein. Daher werfen mit ihnen einen Blick in die Zukunft, um gemeinsam festzustellen, was Ihre Führungskräfte lernen müssen, um die Vision Ihrer Organisation erfüllen zu können. Das Ergebnis einer solchen Analyse und Konzeption kann dann z. B. so aussehen - ein Lernbaukasten für Führungskräfte, wie wir ihn für einen Klienten entwickelt haben: